hgh usage

Archiv für 'Veranstaltungen' Kategorie

Nostalgie – Transdisziplinäre Perspektiven auf ein Phänomen der Moderne

9. May 2014

Am Freitag, den 16. Mai 2014, findet von 9.00 bis 18.30 Uhr im Dekanatssaal der Philosophischen Fakultät folgendes Symposium statt: Nostalgie – Transdisziplinäre Perspektiven auf ein Phänomen der Moderne Symposium der Forschergruppe „Nostalgie: Modi, Funktionen, Effekte” Programm 9.00-11.15 Uhr Prof. Dr. Sabine Sielke, „Nostalgie – die ‚Theorie‘: eine Einführung“ Prof. Dr. Winfried Schenk, „Zum nostalgischen […]

Interkulturelle Schauplätze in der Großstadt. Eine interdisziplinäre und internationale Tagung an der Universität Bonn vom 28. bis 30. Juni 2012

8. May 2012

Veranstaltet von Institut für Germanistik, Vergleichende Literaturwissenschaft und Kulturwissenschaft (Prof. Dr. Michael Wetzel), dem Germanistischen Seminar der Rikkyo-Universität Tokyo (Prof. Dr. Teruaki Takahashi) und dem Department of Foreign Languages and Cultures der Kansai-Universität Osaka (Prof. Dr. Kikuko Kashiwagi) im Festsaal der Universität Bonn mit u.a.: Prof. Dr. Saskia Sassen Prof. Dr. Richard Sennett Prof. Dr. […]

Podiumsdiskussion: Stimme und Ohr im globalen Dorf. Zum 100. Geburtstag des Medientheoretikers Marshall McLuhan

14. July 2011

Am 12. Juli 2011 findet das Kulturpolitische Forum des WDR 3 zum Thema “Stimme und Ohr im globalen Dorf. Zum 100. Geburtstag des Medientheoretikers Marshall McLuhan” unter Teilnahme von Herrn Prof. Dr. Wetzel statt. Das Podium besteht aus: Prof. Dr. Michael Wetzel Ulrich Hempel Prof. Dr. Karl Karst Dr. Andrea Niehaus Moderation: Michael Köhler Die […]

Vortrag: “Inframediale Spuren: Fotografien zwischen Beweis und Zeugnis und das Dilemma des Dokumentarfilms”

12. June 2011

In Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Bonn findet am Donnerstag, den 7. Juli 2011 die Tagung Fotografie zwischen Dokumentation und Inszenierung aus der Reihe Philosophie:Kunst 2009-2011 statt. Es ist der fünfte und damit letzte Termin des zweijährigen Kooperationsprojekts, das die Kulturstiftung des Bundes und die Ludwig-Maximilians-Universität München gemeinsam mit fünf deutschen Museen veranstalten. Prof. Wetzel wird […]

Gastprofessur Graz: “Der Autor-Künstler: Genese und Geltung künstlerischer Kreativität in der Moderne”

10. December 2010

Im Rahmen einer Gastprofessur für das Doktorandenprogramm der Kulturwissenschaft an der Universität zu Graz wird Prof. Wetzel vom 6. bis zum 16. Dezember 2010 das Seminar “Der Autor-Künstler: Genese und Geltung künstlerischer Kreativität in der Moderne” halten: Das Seminar will nicht nur die Begriffe Autorschaft und Künstlertum in ihrem Entstehen und den verschiedenen historischen Umcodierungen […]

Vortrag: “Duchamp oder der Zwang des Hinschauens”

8. January 2010

Vom 29.-30. Januar findet in Bonn die Tagung “Duchamp und die Kunstgeschichte / Duchamp and History of Art”, organisiert von Prof. Dr. Anne-Marie Bonnet (Institut für Kunstgeschichte und Archäologie der Universität Bonn), statt. Prof. Wetzel wird im Rahmen dieser Tagung am Samstag, den 30. Januar, um 11:30 Uhr seinen Vortrag “Duchamp oder der Zwang des Hinschauens” […]

Vortrag: “Fake Identity als künstlerische Strategie. Das Modell Marcel Duchamp und seine inframedialen Konsequenzen”

1. December 2009

Vom 3. – 4. Dezember 2009 findet in Stuttgart die interdisziplinäre Tagung “Fälschungen – literarisch/medial”, veranstaltet vom Institut für Literaturwissenschaft sowie dem Internationalen Zentrum für Kultur- und Technikforschung (IZKT) der Universität Stuttgart, statt. Prof. Wetzel wird im Rahmen dieser Tagung am Donnerstag, den 03. Dezember, um 15 Uhr seinen Vortrag Fake Identity als künstlerische Strategie. […]

Intermedialität und ästhetische Erfahrung im Zeitalter der Massenkommunikation

3. July 2009

Im Rahmen der Tagung “Intermedialität und ästhetische Erfahrung im Zeitalter der Massenkommunikation” des Sfb 626 der FU Berlin Ästhetische Erfahrung im Zeichen der Entgrenzung der Künste halte ich einen Vortrag zu folgendem Thema: Das Readymade als Stolperstein Duchamp und Bourdieu über die Inframedialität des feinen Geschmacks. Ort: FU Berlin, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin (Silberlaube, Raum […]

Opernwelten. Die Oper als Raum in anderen Medien

2. July 2009

Am 09. und 10. Juli findet in Bonn die Tagung “Opernwelten. Die Oper als Raum in andern Medien” statt, auf der ich folgenden Vortrag halte: Wagners Oper als Gesamtkunstwerk. Datum: Freitag, 10.07.2009 Ort: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Festsaal Zeit: 15.15 -16.00 Uhr

Light Touches

10. June 2009

Am 10. und 11. Juni findet in Helsinki die Tagung “Light Touches – Tickling discussions on photography and philosophy” statt, auf der ich folgenden Vortrag halte: Pictorial Humorism. Marcel Duchamp on the infrathin difference between the dramatic and the Ridiculous Datum: Donnerstag, 11.06.2009 Ort: University of Art and Design (Hämeentie 135 C, Helsinki), Lecture hall 8th floor […]

Erinnerung und Zeitgenossenschaft

24. May 2009

Am Dienstag, den 12. Mai fand in Köln ein Gespräch zum Thema “Wert des Vergangenen nach dem Untergang des historischen Stadtarchivs Köln” statt, an dem ich teilgenommen habe. Im Rahmen der Deutschlandfunk-Sendung Das Kulturgespräch wird dieses Gespräch in der kommenden Woche im Radio übertragen: 29. Mai 2009 19:15 Uhr – 20:00 Uhr Deutschlandfunk Das Kulturgespräch […]

Nahrungsrituale in der Großstadt

6. May 2009

Zum Kolloquium “Nahrungsrituale in der Großstadt” lade ich hiermit alle herzlich ein: Dr. Kikuko Kashiwagi (Osaka): “Alkohol und Kommunikation in /Berlin Alexanderplatz /von Döblin” Prof. Dr. Michael Wetzel: “Manger l’autre: Dekonstruktion und Digestion bei Derrida.” Die Veranstaltung findet am Freitag, den 8. Mai, um 16 Uhr im Arbeitsraum IV im Universitätshauptgebäude statt.

Colloquium zum 40. Todesjahr von Marcel Duchamp

22. January 2009

Am Freitag, den 30.01.2009 veranstalte ich am Institut für Germanistik, vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft ein Colloquium: Die Wiedergeburt der künstlerischen Avantgarde aus dem Geiste der Experimentalsysteme: Zum 40. Todesjahr von Marcel Duchamp Programm: Prof. Dr. Michael Wetzel (Bonn): Règles d’art/Kunstregeln: Duchamp zwischen Bergson und Poincaré” Prof. Dr. Hans-Jörg Rheinberger (Max-Planck-Institut Berlin): Experimentalsysteme – wes’ Geistes? […]

Tagung “Serienmord als ästhetisches Phänomen”

1. March 2008

Am 19.04.2008 findet in den Räumlichkeiten des Instituts für Germanistik, vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft der Uni Bonn eine interdisziplinäre Tagung zum Thema „Serienmord als ästhetisches Phänomen” statt, auf der sich Medien-, Kulturwissenschaftler, Kriminologen, Historiker und Künstler aus dem gesamten Bundesgebiet zur Diskussion treffen. Die Tagung wird veranstaltet von Prof. Dr. Michael Wetzel und Stefan Höltgen, […]

Einladung zum Kolloquium – “Die Frau als allegorisches Modell” (25. Januar)

17. January 2008

Einleitung Prof. Dr. Michael Wetzel (Universität Bonn) “Das Kleine neben ihrem Bild” Männerphantasien moderner Frauen Prof. Dr. Gregor Stemmrich (FU Berlin) “Die Frau als allegorisches Modell” Zu Frauen in filmischen Bildern von Debord, Duras, Marker und Godard Prof. Dr. Hanne Loreck (HfBK Hamburg) “Allegorische Figurationen von Weiblichkeit bei Künstlerinnen seit den 60er Jahren” Freitag, 25. […]

Homepage und Weblog von
Prof. Dr. Michael Wetzel